Kommunikation für Experten: Der wirkungsvolle Einsatz von Metaphern

zeitsprung, Schlegelstraße 21, 10115 Berlin

Sie sind Führungskraft, Projektleiter oder Unternehmer? Dann ist auch für Sie die Kommunikation das A&O, um im Alltag erfolgreich agieren zu können. Deshalb werden wir uns im Workshop am 25.10.2018 mit dem präzisen Gebrauch von Sprache beschäftigen. „Sprache schafft Wirklichkeit“ meint Wittgenstein und „Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte“, sagt der Volksmund. Was haben diese beiden Aussagen miteinander zu tun? Die Antwort gibt's in unser Workshop. Zum einen werfen wir einen Blick auf die neurologische Wirkung von Metaphern, zum anderen beleuchten wir die Konzepte, die hinter unserer Bildsprache stehen. Das ermöglicht es Ihnen, Metaphern bewusst einzusetzen: Welchen Unterschied macht es zum Beispiel, wenn wir Konflikte nicht mehr als Krieg sehen und statt von Grabenkämpfen, Niederlagen, Gewinnen und Gesichtsverlusten von einem konstruktiven Spiel der Gegensätze sprechen? Metaphern sind nicht nur Elemente unserer Sprache, sondern auch unseres Denkens und haben in der Folge unmittelbar Einfluss auf unser Handeln. In diesem Sinne laden wir Sie ein, auf spielerische, kreative Weise an zieldienlichen Metaphern für Ihre Kommunikation mit Ihnen selbst und mit Ihren Mitarbeitern zu arbeiten.  


Die wichtigsten Inhalte:

  • Strukturmetaphern und welches Denken dahinter steckt
  • Aufmerksamkeitslenkung durch Sprache
  • Wirkungsvoller, zieldienlicher Einsatz von Metaphern im Alltag


Datum: 25.10.2018
Zeit: 18:00 Uhr - 21.00 Uhr
Preis: 85,- EUR netto
inkl. Pausengetränke, Obst und Snacks
Veranstaltungsort: Schlegelstraße 21, 10115 Berlin

Zurück