Grundlagenseminar Organisationsentwicklung „Veränderungsprozesse ganzheitlich und agil begleiten“ Eine praxisorientierte Einführung in die Trigon-OE-Landkarte

- Schlegelstraße 21, 10115 Berlin

In Zeiten von VUCA, Scrum & Co sind die Themen Selbstorganisation und Agilität in aller Munde. Jeder will sie einführen und hofft, damit schnell Probleme zu lösen und sich so für die Herausforderungen der Zukunft zu wappnen.

Wie kann das gelingen?

Aus unserer Sicht ist ein ganzheitlicher Blick auf das Unternehmen unerlässlich, um Veränderungen wirkungsvoll und nachhaltig zu gestalten.

In unserem dreitägigen Workshop erfahren Sie den Einstieg in die Organisationsentwicklung mit direktem Bezug zu den Themen Agilität und Selbstorganisation. Die Landkarte der Organisationsentwicklung nach Trigon & Syst® bietet einen Orientierungsrahmen, um Veränderungsprozesse ganzheitlich und agil zu begleiten.

Das Grundlagenseminar berechtigt zur Teilnahme an Aufbauseminaren!

Nach dem Grundlagenseminar können Sie

  • die OE-Landkarte nach Trigon & Syst® als Basis-Knowhow für die Begleitung von organisationalen Veränderungsprozessen nutzen
  • eine Vielzahl bewährter Methoden praktisch anwenden
  • Impulse für Ihre Praxisfälle zielführend einsetzen
  • von Netzwerken profitieren

 

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

Sie lernen interaktiv und praxisorientiert die Landkarte der Organisationsentwicklung kennen:

  • Das ganzheitliche Systemkonzept – die Organisation als Wesen (3 Subsysteme, 7 Wesenselemente)
  • Die Entwicklungsphasen einer Organisation - Qualitäten nutzen für den nächsten Schritt
  • System-Prinzipien nach SySt® – grundlegende Ordnungsprinzipien zur Orientierung
  • Die Basisprozesse der Organisationsentwicklung - Steuerung der Veränderung

 Ihr Handwerkszeug erweitern Sie u.a. um folgende Ansätze, Methoden & Instrumente:

  1. Diagnoseprozess: z.B. Qualitative Organisationsdiagnose, SPOT-Analyse
  2. Zukunftsgestaltungsprozess: z.B. Globale Richtungsaussagen, 8 Schritte einer Visionsentwicklung
  3. Lernprozess: Lernstile und-zyklus nach Kolb
  4. Psychosozialer Prozess: Syst®-Dreieck (GPA) für Teamentwicklung und Kommunikationsgestaltung, Umgang mit „Widerständen"
  5. Informationsprozesse: Vorgehen, Gestaltungselemente und Einsatz von Sprache
  6. Changemanagement-Prozess: Veränderungsarchitektur und Organbildung; Planung & Monitoring
  7. Umsetzungsprozess: Ins Tun kommen

Fortlaufender Bezug zu den Themen Agilität und Selbstorganisation.

 

Wir arbeiten mit den konkreten Fragestellungen und Fällen der Teilnehmenden in ihrer (zu beratenden) Organisation. Gerne können Sie uns diese bereits im Vorfeld zukommen lassen. 

 

Zielgruppe:  Berater, Führungskräfte, Personaler, Unternehmer, Projektleiter, Coaches  & Agile Coaches, Trainer

Datum:  09.03.2020 – 11.03.2020

Zeiten: 09.03.2020     11.00 – 19.00 Uhr

             10.03.2020      09.00 – 18.00 Uhr

             11.03.2020      09.00 – 16.00 Uhr

 

Preis:   € 900,00 netto (Frühbucher bei Buchung bis zum 31.01.2020)

            € 1.150,00 netto (bei Buchung ab dem 01.02.2020)

 

Der Seminarpreis gilt für die Teilnahme, umfangreiche Unterlagen und Seminargetränke sowie Pausensnacks.

Beraterinnen: Andrea Moldenhauer & Kathrin Scheel  

Veranstaltungsort: Schlegelstraße 21, 10115 Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung! Bitte senden Sie uns hierfür einfach eine kurze eMail an scheel@zeitsprung-c2.de oder nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

 

Stornierungsfristen: Stornierung bis zum 31.01.2020 kostenfrei, bis 4 Wochen vor Seminarbeginn 50%, danach wird der volle Betrag fällig.

 

Sollte das Seminar von Seiten Zeitsprung abgesagt werden, werden die vollen Kosten rückerstattet. Eine weitere Haftung ist ausgeschlossen.

Zurück